Einschleichdiebstahl

Einschleichdiebstahl Presseaussendung der Polizei KärntenAm 16.04.2019 in der Zeit von 12:00 – 12:30 Uhr schlich ein bis dato unbekannter Täter in ein unversperrtes Wohnhaus in Villach-Land. Die 60-jährige Besitzerin befand sich zu diesem Zeitpunkt im Garten. Als sie ins Haus zurückkam, dürfte sie den unbekannten Täter gestört haben, da er durch eine weitere Eingangstür das Haus verlassen hat. Es wurden sämtliche Räume im Obergeschoss durchsucht und aus einer Schublade mehrere Goldketten im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen. Eine sofort durchgeführte Fahndung durch Polizeistreifen und Diensthundestreifen verlief negativ.Presseaussendung vom 16.04.2019, 20:12 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *