Mann mit Messer bedroht, Fahndung erfolgreich

Mann mit Messer bedroht, Fahndung erfolgreich Stadt LinzMann mit Messer bedroht, Fahndung erfolgreichEin 51-Jähriger aus Linz und seine 60-jährige Frau hielten sich am 31. März 2022 gegen 19:45 Uhr im Bereich des Hauptbahnhofes auf. Plötzlich kamen zwei Jugendliche, ein 14-jähriger ukrainischer Staatsbürger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung und ein 12-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf, auf die beiden zu und es kam zu einem Wortgefecht. Anschließend begaben sich alle Personen auf denselben Bahnsteig. Der 12-Jährige zog plötzlich ein Messer aus seiner Hosentasche und bedrohte den 51-Jährigen mit dem Umbringen. Danach flüchteten die Jugendlichen in unbekannte Richtung. Es wurde sofort eine Fahndung eingeleitet und die beiden Jugendlichen konnten rasch erwischt werden.Presseaussendung vom 01.04.2022, 06:26 UhrReaktionen bitte an die LPD Oberösterreichzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *