Mann stach mit Messer zu und raubte Drogenersatzmittel

Mann stach mit Messer zu und raubte Drogenersatzmittel Stadt LinzMann stach mit Messer zu und raubte DrogenersatzmittelEin 26-jähriger Linzer lernte am 25. Juni 2022 in der Linzer Innenstadt einen Mann in der Drogenszene kennen und vereinbarte mit ihm ein Treffen in den frühen Morgenstunden des 27. Juni 2022. Als der unbekannte Mann zur vereinbarten Wohnadresse kam, öffnete der 26-Jährige die Wohnungstür. Dabei forderte der Unbekannte plötzlich die Herausgabe seiner Drogenersatzmittel, nahm ein Messer und stach dem Opfer dreimal ins Bein. Mit den geraubten Drogen und dem Mobiltelefon des Opfers flüchtete der unbekannte Mann aus der Wohnung. Der verletzte Linzer verständigte mit einem Ersatztelefon die Rettung, die ihn ins Krankenhaus einlieferte. Die Fahndung nach dem Täter läuft derzeit noch. Personsbeschreibung:Der Räuber ist etwa 30 Jahre alt, spricht österreichischen Dialekt, ist etwa 180 cm groß, hat dunkle mittellange Haare, trug ein gelbes T-Shirt mit einer roten Weste, eine dunkelblaue Jeans sowie weiß-blaue Schuhe. Hinweise werden bei der Raubgruppe vom Landeskriminalamt unter 059133 / 40 3188 entgegengenommen.Presseaussendung vom 27.06.2022, 15:29 UhrReaktionen bitte an die LPD Oberösterreichzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *