Suche war erfolgreich

Suche war erfolgreich Bezirk Steyr-LandAm 17. September 2021 um 6:30 Uhr wurde ein 88-jähriger Pensionist aus seinem Wohnhaus im Bezirk Steyr-Land von der Tochter abgängig gemeldet. Da ein Unfall befürchtet wurde, wurde die Suche nach dem Mann gestartet. Die Angehörigen, zwei Polizeistreifen, eine Polizeidiensthundestreife und ein Trailhund aus Niederösterreich waren bei der Suche beteiligt. Auch eine Drohne mit Wärmebildkamera kam zum Einsatz. Ebenso die Freiwillige Feuerwehr und die Rettungshundebrigade waren bei der Suchaktion dabei. Um 9:20 Uhr konnte der Schwiegersohn den 88-Jährigen unversehrt in einer Hauseinfahrt antreffen und ihn mit dem Auto nach Hause bringen. Der Pensionist gab an, er wollte nur einen Spaziergang machen.Presseaussendung vom 21.09.2021, 16:31 UhrReaktionen bitte an die LPD Oberösterreichzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *