Tödlicher Absturz

Tödlicher Absturz Presseaussendung der Polizei SalzburgAm 25. Februar 2017, gegen 20 Uhr, meldete ein Mann bei der Polizeiinspektion Hallein, dass sein 78-jähriger Vater gegen 14 Uhr mit dem Auto zum Blumenpflücken aufgebrochen und nicht mehr zurückgekehrt sei. Eine erste Suche durch Familienangehörige verlief ergebnislos.Nach einer Handypeilung wurde eine Fahndung nach dem Abgängigen im Bereich Hinterwiestal . . . → Weiterlesen: Tödlicher Absturz

Zechbetrug

Zechbetrug Presseaussendung der Polizei SalzburgEin 21-jähriger Seewalchner steht im Verdacht, in der Nacht auf 26. Februar 2017, in einem Lokal in der Salzburger Altstadt mehrere alkoholische Getränke konsumierte zu haben, obwohl er diese nicht zahlen wollte bzw. konnte. Nach erfolgter Anzeigenerstattung beglich der Beschuldigte seine ausstehende Zeche. Er wird bei der Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt.Presseaussendung vom . . . → Weiterlesen: Zechbetrug

Brand eines Skidoo

Brand eines Skidoo Presseaussendung der Polizei SalzburgEin 26-jähriger Angestellter fuhr am 25. Februar 2017, gegen 21 Uhr, ohne Wissen des Betriebsleiters und des Geschäftsführers eines Rauriser Skiliftbetreibers nach einem Streit mit seiner Lebensgefährtin mit dem lifteigenen Skidoo. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr frontal in einen Zaun, der die . . . → Weiterlesen: Brand eines Skidoo

Verkehrsunfall in Eugendorf

Verkehrsunfall in Eugendorf Presseaussendung der Polizei SalzburgEine 48jährige Eugendorferin fuhr in der Nacht auf 26.2.2017 mit ihrem Pkw in Eugendorf-Schwaighofen. Sie kam links von der Straße ab und stieß frontal gegen ein Bus-Wartehäuschen. Der Pkw sowie das Wartehäuschen wurden schwer beschädigt. Ein Alkomattest wurde mit der Lenkerin durchgeführt und ergab einen Wert von 0,78mg/l.Der Führerschein . . . → Weiterlesen: Verkehrsunfall in Eugendorf

Mit Glas verletzt

Mit Glas verletzt Presseaussendung der Polizei SalzburgAm 26. Februar 2017, kurz nach Mitternacht, schlug eine 33jährige Salzburgerin in einem Salzburger Innenstadtlokal einer 20jährigen Flachgauerin mit einem Glas mit voller Wucht in das Gesicht. Die 20jährige wurde im Bereich des Auges verletzt und wurde in das LKH Salzburg gebracht. Die 33jährige wird angezeigt.Presseaussendung vom 26.02.2017, 06:49 . . . → Weiterlesen: Mit Glas verletzt

Körperverletzung

Körperverletzung Presseaussendung der Polizei SalzburgIn der Nacht von 25. auf 26. Februar 2017 kam es in Saalbach/Hinterglemm zwischen einem Niederländer und zwei Oberösterreichern zu einem Streit. Im Zuge dieser Auseinandersetzung schlug der 18jährige Niederländer mit den Fäusten auf die beiden Oberösterreicher, 22 Jahre und 36 Jahre alte, ein. Die beiden Männer wurden dabei unbestimmten Grades . . . → Weiterlesen: Körperverletzung

Diebstahl

Diebstahl Presseaussendung der Polizei SalzburgAm 23. Februar 2017 erstattete der Vater eines 13-Jährigen die Anzeige, dass aus dem Zimmer des Burschen in der elterlichen Wohnung in Saalfelden, aus dessen Geldbörse von einem unbekannten Täter 150.- € gestohlen wurden. Im Zuge der Erhebungen konnte am 24. Februar 2017 ein 17-jähriger Bekannter des Opfers als Täter ausgeforscht . . . → Weiterlesen: Diebstahl

Überschlag nach Sekundenschlaf

Überschlag nach Sekundenschlaf Bezirk PergVermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes kam ein 24-jähriger Autolenker von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals.Am 25. Februar 2017 gegen 6:55 Uhr war ein 24-Jähriger aus Arbing mit seinem Pkw auf der B3, Donau Straße Richtung Arbing unterwegs. In der Ortschaft Tobra, Gemeinde Perg, kam der 24-Jährige laut eigenen Angaben infolge . . . → Weiterlesen: Überschlag nach Sekundenschlaf

Gelebte Zivilcourage

Zufall und Zivilcourage – das waren die Zutaten für eine Lebensrettung am Dreikönigstag. Richard Quantschnig und sein Hund Xanto unternahmen am Morgen einen Spaziergang entlang der Drau – die Route bestimmte dabei der Hund. Dies wurde zum großen Glück für einen 20-jährigen, welcher zu diesem Zeitpunkt bereits für mehrere Stunden in klirrender Kälte in einer . . . → Weiterlesen: Gelebte Zivilcourage

Sternsinger in der LPD

Heuer überbrachten die Sternsinger in prominenter Begleitung den Segen in die LPD Kärnten. Empfangen wurden sie von Landespolizeidirektorin Mag. Dr. Michaela Kohlweiß.Landeshauptmann-Stellvertreterin Dr. Beate Prettner, Landtagsabgeordneter ÖR Ing. Ferdinand Hueter, der 2. Vizebürgermeister der Stadt Klagenfurt, Christian Scheider, sowie Stadtpolizeikommandant Oberst Horst Jessenitschnig BA überbrachten gemeinsam mit Dompfarrer Dr. Peter Allmeier und den Sternsingern den . . . → Weiterlesen: Sternsinger in der LPD

A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.