Unfall Presseaussendung der Polizei KärntenAm 23.04.2019 um 13:45 Uhr zog sich eine 62-jährige Frau in ihrem Garten in Feldkirchen in Kärnten, selbe Gemeinde und Bezirk, schwere Handverletzungen mit einer Wühlmausfalle zu. Sie entnahm die geladene Falle aus einem Wühlmausloch und wollte sie in ein anderes Loch einsetzen. Dabei löste sich vermutlich aus Unachtsamkeit ein Schuss. Die Frau wurde mit der Rettung ins Klinikum Klagenfurt verbracht.Presseaussendung vom 23.04.2019, 17:59 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *