Bei Unfall tödlich verletzt

Bei Unfall tödlich verletzt LVA OÖAm 28. August 2023 gegen 12:09 Uhr ereignete sich auf der Innkreisautobahn A8 Richtungsfahrbahn Voralpenkreuz ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Sattelkraftfahrzeug im Gemeindegebiet Kematen am Innbach. Aufgrund des Verkehrsaufkommens sowie des starken Regens kam es im genannten Bereich zu einem Rückstau und in weiterer Folge zu einem Auffahrunfall zwischen einem Sattelkraftfahrzeug und einem PKW. Ein 26-jähriger Lenker aus dem Bezirk Feldkirch fuhr mit seinem PKW auf das Heck eines Sattelkraftfahrzeuges, gelenkt von einem 46-Jährigen aus Weißrussland. Der 26-Jährige erlag an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Die Autobahn A8 war im Bereich des Verkehrsunfalles für die Dauer der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten teilweise zur Gänze gesperrt bzw. nur erschwert passierbar. Alkotest bei dem 46-Jährigen verlief negativ.Presseaussendung vom 28.08.2023, 18:55 UhrReaktionen bitte an die LPD Oberösterreichzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *