Fahrraddiebstähle geklärt

Fahrraddiebstähle geklärt Beamten der Polizeiinspektion Kittsee Fremden- und Grenzpolizei (FGP) gelang die Anhaltung eines FahrraddiebesIm Zuge von Schwerpunktkontrollen auf der Preßburger Straße in Kittsee (Bezirk Neusiedl am See) wurde von den Polizeibeamten ein 36-jähriger slowakischer Staatsbürger angehalten. Bei der Kontrolle wurden im Fahrzeug drei Stück hochpreisige Fahrräder vorgefunden, für welche der Mann keine Rechnungen vorweisen konnte. Durch intensive Ermittlungen konnte erhoben werden, dass die Fahrräder in der Nacht davor bei mehreren Kellereinbrüchen in Laxenburg und Mödling gestohlen wurden. Die Besitzer der Fahrräder konnten ermittelt werden. Der slowakische Staatsbürger wurde festgenommen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert. Weitere Erhebungen werden durchgeführt.Rückfragehinweis:Landespolizeidirektion BurgenlandBüro (L1) Öffentlichkeitsarbeit und interner BetriebSandra PERL, RevInspPressesprecherinTel.: +43 (0) 59133/10-1108Mobil: +43 (0) 664/885 38 959Neusiedler Straße 84, 7000 Eisenstadtsandra.perl@polizei.gv.atÖffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.atLpd-b@polizei.gv.atwww.polizei.gv.atPresseaussendung vom 12.02.2024, 11:13 UhrReaktionen bitte an die Redaktionzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *