Arbeitsunfall im Bezirk Klagenfurt

Arbeitsunfall im Bezirk Klagenfurt Presseaussendung der Polizei KärntenEin 55 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Villach Land rutschte am 13.05.2024 gegen 14:20 Uhr auf einem Baugerüst im Gemeindegebiet von Pörtschach aus und fiel dabei auf einen Sicherungsbolzen des Gerüstes.Er erlitt dabei eine Verletzung unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung von Rettungshubschrauber C11 in das UKH Klagenfurt geflogen.Presseaussendung vom 15.05.2024, 09:18 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *