Verkehrsunfall mit Personenschaden im Bezirk Spittal/Drau

Verkehrsunfall mit Personenschaden im Bezirk Spittal/Drau Presseaussendung der Polizei KärntenAm 23.04.2024 gegen 18:25 Uhr lenkte eine 33-jährige Frau aus dem Bezirk Spittal/Drau ihren PKW auf der B106, Mölltalstraße von Winklern kommend in Richtung Spittal/Drau. Als sie nach rechts in eine Kreuzung einbiegen wollte, dürfte dies der nachkommende Lenker, ein 31-jähriger rumänischer Staatsbürger, zu spät bemerkt haben und fuhr mit der Stirnseite auf das Heck des einbiegenden PKW auf. Der PKW der 33-Jährigen touchierte daraufhin ein dort befindliches Verkehrszeichen, wodurch sie Verletzungen unbestimmten Grades erlitt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Im Einsatz befand sich, neben den Beamten der PI Winklern auch die FF Lainach.Presseaussendung vom 23.04.2024, 22:15 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *