Schwerer Verkehrsunfall im Bezirk Zwettl

Schwerer Verkehrsunfall im Bezirk Zwettl Presseaussendung der Polizei NiederösterreichEin 32-jähriger Mann aus Wien 22. war am 20. April 2024, gegen 14.00 Uhr, mit einem Quad auf der B 36, aus Richtung Großglobnitz kommend in Fahrtrichtung Zwettl unterwegs.Der 32-Jährige dürfte mit einer Geschwindigkeit von zirka 100 km/h unterwegs gewesen sein, als völlig unerwartet die Hinterachse des Fahrzeuges blockiert habe. Das Quad sei im Anschluss rechts in das Straßenbankett gekommen und habe sich infolge mehrmals überschlagen, ehe das Fahrzeug und der 32-jährige Lenker im Straßengraben zum Liegen kamen.Der Mann erlitt bei dem Verkehrsunfall Verletzungen schweren Grades und wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 2 ins Landesklinikum Horn geflogen.Presseaussendung vom 22.04.2024, 08:06 UhrReaktionen bitte an die LPD Niederösterreichzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *