Auto touchierte Fußgängerin – Polizei bittet um Hinweise

Auto touchierte Fußgängerin – Polizei bittet um Hinweise Bezirk BraunauZu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin verletzt wurde, kam es am 2. Juni 2024 gegen 17:30 Uhr im Gemeindegebiet von Eggelsberg. Eine 54-Jährige aus dem Bezirk Braunau ging dabei mit ihrem 63-jährigen Gatten auf der L1036 von Aich kommend in Richtung Eggelsberg spazieren. Die Frau ging hierbei rund zehn Meter hinter ihrem Mann auf der linken Straßenseite. Aus Richtung Eggelsberg kam den Spaziergehern ein unbekannter blauer Peugeot Kleinwagen entgegen. Dieser fuhr knapp am 63-Jährigen vorbei, um dann die 54-Jährige mit dem rechten Außenspiegel zu touchieren. Dabei verlor das Fahrzeug mehrere Teile des Spiegels. Der unbekannte Fahrzeuglenker setzte seine Fahrt, ohne anzuhalten fort. Die Frau erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und begab sich selbstständig ins Krankenhaus Braunau am Inn. Der Vorfall dürfte von mehreren nachkommenden Fahrzeuglenkern beobachtet worden sein, welche nach dem Unfall stehenblieben und sich nach dem Zustand der Fußgängerin erkundigten. Beim fahrerflüchtigen Fahrzeug handelt es sich um einen blauen Peugeot Kleinwagen mit Braunauer Kennzeichen.Presseaussendung vom 02.06.2024, 19:57 UhrReaktionen bitte an die LPD Oberösterreichzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *