Nachtragsmeldung zu: Fußgängerin tödlich verunglückt – Fahndungshinweise erbeten

Nachtragsmeldung zu: Fußgängerin tödlich verunglückt – Fahndungshinweise erbeten Bezirk PergDurch intensive Ermittlungen der Polizeiinspektionen im Bezirk Perg in Kooperation mit dem Landeskriminalamt konnte der flüchtige Lenker ausgeforscht werden. Der 28-Jährige aus dem Bezirk Perg zeigte sich geständig. Ein Alkotest verlief negativ. Das beschädigte Fahrzeug wurde sichergestellt.Presseaussendung vom 01.04.2024, 07:32 UhrReaktionen bitte an die LPD Oberösterreichzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *