Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Fußgänger bei Unfall schwer verletzt Presseaussendung der Polizei SalzburgAm Nachmittag des 6. April kam es in Bad Gastein zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger. Auf der Badberggasse war ein 61-jähriger einheimischer Radfahrer talwärts unterwegs, während ein 86-jähriger deutscher Staatsbürger die Fahrbahn querte. Es kam zu einem frontalen Zusammenstoß der beiden. Der Fußgänger erlitt schwere Verletzungen und die Rettung brachte ihn ins Krankenhaus, der Radfahrer benötigte keine ärztliche Versorgung.Presseaussendung vom 07.04.2024, 08:34 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *