Lenken eines KFZ in einem durch Alkohol beeinträchtigtem Zustand in Wald im Pinzgau

Lenken eines KFZ in einem durch Alkohol beeinträchtigtem Zustand in Wald im Pinzgau Presseaussendung der Polizei SalzburgAm 24.04.2024, um 20:10 Uhr, auf Landesstraße Nr. L113 in Fahrtrichtung Krimml, wurde ein 55-jähriger Einheimischer angehalten und einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Nach der Feststellung der Beeinträchtigung durch Alkohol mittels Alkomattest (Ergebnis: 0,55mg/l) wurde dem Genannten der Führerschein abgenommen und ihm die Weiterfahrt untersagt. Eine Anzeige an die BH Zell am See wird erstattet.Presseaussendung vom 25.04.2024, 06:36 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *