PKW contra Radfahrer

PKW contra Radfahrer Presseaussendung der Polizei SalzburgAm 21.12.2023 ereignete sich in der Stadt Salzburg im Kreuzungsbereich der Sterneckstraße/Vogelweiderstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Im Zuge eines Abbiegemanövers kollidierte ein 27-jähriger PKW-Lenker mit einem den Mehrzweckstreifen befahrenden 18-jährigen Radfahrer. Der Radfahrer, welcher keinen Helm trug, dunkel bekleidet war und kein Licht an seinem Fahrrad montiert hatte, wurde durch die Kollision mit der Motorhaube des PKWs sowie den darauffolgenden Sturz unbestimmten Grades verletzt und durch das Rote Kreuz ins UKH Salzburg verbracht.Die mit beiden Unfallbeteiligten durchgeführten Alkomattests verliefen jeweils negativ.Presseaussendung vom 21.12.2023, 20:55 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *