Verkehrssicherheitsschwerpunkte

Verkehrssicherheitsschwerpunkte Presseaussendung der Polizei SalzburgAm 19. Februar 2024 führten Verkehrspolizisten in der Stadt Salzburg umfassende Kontrollen durch. Aus diesen Kontrollen resultierten 37 Anzeigen unter anderem wegen Geschwindigkeitsübertretungen. Zwei Kfz-Lenker mussten die Führerscheine wegen alkoholisierten Lenkens eines Fahrzeuges an Ort und Stelle abgeben. Einem Lenker untersagten die Polizisten die Weiterfahrt wegen einer Minderalkoholisierung. Ergänzend dazu wurden wegen anderer Straßenverkehrsdelikten 34 Organmandate verhängt.Presseaussendung vom 20.02.2024, 09:54 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *