Zwei Taschendiebinnen festgenommen

Zwei Taschendiebinnen festgenommen Presseaussendung der Polizei SalzburgZwischen März und Dezember 2023 begangen drei kroatische Staatsbürgerinnen Taschendiebstähle in der Stadt Salzburg. Elf Taten konnten diesen drei Beschuldigten zwischen 17 und 26 Jahre alt jedenfalls zugeordnet werden. Zwei der drei Frauen erkannten am 18. Dezember Beamte in der Stadt wieder und nahmen sie daraufhin fest. Der Schaden durch diese reisende Tätergruppe liegt im mittleren vierstelligen Bereich. Mitgeführte Mobiltelefone und Bargeldbestände sind sichergestellt. Die beiden Frauen sind teilweise geständig und befinden sich seither in die JA Salzburg.Presseaussendung vom 19.12.2023, 10:44 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *