Raubüberfall

Raubüberfall Bezirk Gries. – Samstagnachmittag, 16. Dezember 2023, überfielen drei bislang unbekannte Täter einen 21-Jährigen. Der Mann wurde zusammengeschlagen, die Unbekannten flüchteten mit Bargeld.Gegen 16:50 Uhr dürfte der 21-Jährige aus dem Bezirk Murtal auf einer Parkanlage im Bereich einer Tankstelle von drei unbekannten Männern, laut Angaben des Opfers unter Verwendung einer Schusswaffe, bedroht worden sein. In weiterer Folge schlugen die Täter den 21-Jährigen zusammen und mit einem Bargeldbetrag in unbekannter Höhe. Der 21-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde zur Behandlung im UKH Graz stationär aufgenommen.Die sofort eingeleitete örtliche Fahndung nach den unbekannten Tätern brachte kein positives Ergebnis. Die Ermittlungen laufen und wurden vom Kriminalreferat des Stadtpolizeikommandos Graz übernommen.Presseaussendung vom 17.12.2023, 16:04 UhrReaktionen bitte an die Redaktion.  zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *