Verkehrsunfall mit Personenschaden

Verkehrsunfall mit Personenschaden Söchau, Bezirk Hartberg. – Donnerstagabend, 21. Dezember 2023, kam es zu einer Kollision zwischen zwei PKW. Eine Person wurde unbestimmten Grades verletzt.Gegen 17.30 Uhr lenkte ein 80-Jähriger aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld sein Fahrzeug auf der Landesstraße 454, aus Richtung Großwilfersdorf kommend, und bog nach links in die Landesstraße 442 ein. Dabei übersah er den PKW einer entgegenkommenden 69-jährigen Lenkerin aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. Durch den Zusammenstoß wurde die 69-Jährige unbestimmten Grades verletzt. Sie wurde vom Österreichischen Roten Kreuz in das Landeskrankenhaus Fürstenfeld eingeliefert. Ein Alkomat-Test verlief bei beiden Lenkern negativ. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Der Verkehr konnte im Bereich der Unfallstelle durch wechselseitige Anhaltungen vorbeigeführt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Söchau war mit acht Kräften und zwei Fahrzeugen eingesetzt.Presseaussendung vom 21.12.2023, 21:47 UhrReaktionen bitte an die Redaktion.  zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *