Arbeitsunfall in Tannheim

Arbeitsunfall in Tannheim Presseaussendung der Polizei TirolAm 05.06.2021 gegen 11.50 Uhr führte ein 45-Jähriger aus Tannheim mit seinem Schreitbagger im Bereich des Steilhanges Vilsalpsee in Tannheim Wegerhaltungsarbeiten durch. Aufgrund des erdigen Untergrundes kam der Bagger mit den Stützen ins Rutschen und überschlug sich rückwärts mehrmals, bis er ca. 80m unterhalb der Absturzstelle zum Stillstand kam. Er wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung Tannheim ins BKH Reutte verbracht und dort stationär aufgenommen.Bearbeitende Dienststelle: PI GränTel.: 059133 / 7153Presseaussendung vom 05.06.2021, 20:04 UhrReaktionen bitte an Die Redaktionzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *