Auffahrunfall mit 2 Verletzten in Innsbruck

Auffahrunfall mit 2 Verletzten in Innsbruck Presseaussendung der Polizei TirolAm 14.05.2024, gegen 17:00 Uhr, kam es in Innsbruck, am „Langen Weg“, Höhe der Grenobler Brücke zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Personenkraftwagen. Durch das Unfallgeschehen wurde der Lenker des auffahrenden PKWs, ein 57-jähriger Österreicher und seine Beifahrerin eine 60-jährige Österreicherin unbestimmten Grades verletzt. Beide wurde mit der Rettung in die Klinik nach Innsbruck gebracht.Presseaussendung vom 14.05.2024, 20:38 UhrReaktionen bitte an die LPD Tirolzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *