Kunstdiebstahl in Innsbruck

Kunstdiebstahl in Innsbruck Presseaussendung der Polizei TirolBisher unbekannte Täter stahlen in der Zeit zwischen dem 9.3.2019 und 16.3.2019 aus dem unversperrten Stiegenhaus eines Mehrparteienhauses in Innsbruck ein Origianlbild.Es handelt sich dabei um ein Aktbild aus Erde und Acryl auf Holz in der Größe von 164x100cm.Nach Angaben der Geschädigten beläuft sich die Höhe des entstandenen Schadens auf einen mittleren 4 stelligen Eurobetrag.Um zweckdienliche Hinweise an die PI Neu Arzl unter Tel 059133/7586 wird gebeten.Presseaussendung vom 16.03.2019, 21:00 UhrReaktionen bitte an Die Redaktionzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *