Tierquälerei in Egg – zwei Katzen verletzt

Tierquälerei in Egg – zwei Katzen verletzt Presseaussendung der Polizei VorarlbergIn der Zeit von 06. bis 07.04.2024 verletzte eine bislang unbekannte Täterschaft in Egg eine Katze durch zumindest einen Schuss aus einer Luftdruckwaffe. Die Katze musste aufgrund der Verletzungen operiert werden, wobei ein Spitzkopfprojektil aus dem Weichteilbereich entfernt werden konnte.Im unmittelbaren Nahbereich wurde im selben Zeitraum eine zweite Katze am rechten Hinterfuß verletzt. Es ist davon auszugehen, dass auch diese von der unbekannten Täterschaft angeschossen wurde.Personen, die Angaben zur Tat oder zur Täterschaft machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Egg in Verbindung zu setzen.Presseaussendung vom 15.04.2024, 09:57 UhrReaktionen bitte an die LPD Vorarlbergzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *