Verkehrsunfall in Schruns

Verkehrsunfall in Schruns Presseaussendung der Polizei VorarlbergAm heutigen Montag, den 19. Februar 2024, kam es auf der Gantschierstraße in Schruns zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.Gegen 12.20 Uhr fuhr ein 65 Jahre alter Mann mit seinem Pkw auf der L188 von Bludenz kommend in Richtung Schruns. In Schruns, auf Höhe der Hausnummer 31, geriet er aus bislang unbekannter Ursache über den rechten Fahrbahnrand und fuhr ungebremst gegen eine Hausmauer.Der schwer verletzte Lenker wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.Für die Dauer der Unfallaufnahme und Patientenversorgung war die L188 im Bereich des Unfalls für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.Im Einsatz standen folgende Einsatzkräfte: ? Feuerwehr Gantschier – zwei Fahrzeuge mit 15 Mitgliedern ? Rotes Kreuz – ein Fahrzeug mit drei Mitarbeitenden ? Rettungshubschrauber mit Besatzung ? Polizeiinspektion Schruns/Gaschurn – mit drei Fahrzeugen und fünf BedienstetenPresseaussendung vom 19.02.2024, 16:45 UhrReaktionen bitte an Fabian  Marchtettizurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *