Klärung gewerbsmäßiger Diebstahl und Festnahme

Klärung gewerbsmäßiger Diebstahl und Festnahme Presseaussendung der Polizei KärntenNach mehreren Diebstählen aus Bauernselbstbedienungsläden in den Bezirken Völkermarkt, Wolfsberg, Weiz und Ilz seit Dezember 2023 mit einer Schadenssumme von mehreren tausend Euro konnten Beamte der PI Eberndorf zwei rumänische Staatsbürger (37 und 39) als Täter ausforschen und am 02.04.2024 im Stadtgebiet von Völkermarkt im Zuge einer Fahrzeugkontrolle vorläufig festnehmen. Nach Abschluss der Erhebungen wurde der 37-jährige Mann aufgrund einer aufrechten Festnahmeanordnung des LG Graz in die JA, der 39-jährige Mann in das PAZ Klagenfurt eingeliefert.Gegen beide Personen wurde seitens des BFA ein sofortiges Aufenthalts- und Rückkehrverbot ausgesprochen. Die beiden Männer werden der StA Klagenfurt angezeigt.Presseaussendung vom 05.04.2024, 19:48 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *