Schikollision am Nassfeld

Schikollision am Nassfeld Presseaussendung der Polizei KärntenAm 08.02.2024 gegen 11:50 Uhr fuhren ein 65-jähriger Snowboarder aus dem Burgenland, Bezirk Neusiedl am See, und ein 71-jähriger Schifahrer aus der Steiermark, Bezirk Weiz, im Schigebiet Nassfeld/Hermagor auf der Trogkofelabfahrt talwärts. Aus bislang unbekannter Ursache kam es im letzten Steilhang zu einer Kollision der beiden Wintersportler, wodurch beide zu Sturz kamen. Der 65-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung durch die Pistenrettung mit dem Skidoo zur Talstation der Trogkofelbahn verbracht und in weiterer Folge mit dem PKW nach Sonnleiten an die dort eingetroffene Rettung zur weiteren medizinischen Versorgung übergeben. Der 71-Jährige wurde bei dem Unfall nicht verletzt.Presseaussendung vom 08.02.2024, 17:45 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *