Verkehrsunfall mit Personenschaden in Ettendorf

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Ettendorf Presseaussendung der Polizei KärntenAm 9. Feber 2024 um 05:20 Uhr fuhr ein 54-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg mit seinem PKW auf der Ettendorfer Landesstraße L143 in Richtung Wolfsberg. Ein 46-jähriger Zeitungszusteller fuhr zu dieser Zeit auf der Ettendorfer Straße von Norden in Richtung Süden. In Ettendorf, Bezirk Wolfsberg, fuhr der 46-Jährige auf die Gegenfahrbahn und wollte beim dortigen Wohnhaus die Zeitung zustellen. Dabei übersah er den entgegenkommenden PKW des 54-Jährige und es kam zur Frontalkollision. Der Zeitungszusteller wurde leicht verletzt und nach medizinischer Erstversorgung in das LKH Wolfsberg eingeliefert. Der 54-Jährige blieb unverletzt. An beiden PKW entstand schwerer Sachschaden.Presseaussendung vom 09.02.2024, 10:28 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *