Skiunfall im Skigebiet Gerlitzen

Skiunfall im Skigebiet Gerlitzen Presseaussendung der Polizei KärntenAm 24. Dezember 2023 gegen 11:40 Uhr fuhr eine 60- jährige Frau aus Niederösterreich mit ihren Skiern auf der „Wörthersee Abfahrt“ im Skigebiet Gerlitzen, Bezirk Villach in östlicher Richtung talwärts. Dabei kollidierte sie im Bereich der Ausstiegsstelle eines Sesselliftes aus bisher unbekannter Ursache mit einem 16-jährigen Burschen aus Slowenien, welcher gerade dabei war, die Schnallen seines Skischuhs zu schließen. Die 60-Jährige verletzte sich unbestimmten Grades und wurde nach medizinischer Erstversorgung durch die Pistenambulanz vomNotarzthubschrauber ins LKH-Villach gebracht.Presseaussendung vom 24.12.2023, 14:36 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *