Verkehrsunfall mit Fahrerflucht im Bezirk Feldkirchen

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht im Bezirk Feldkirchen Presseaussendung der Polizei KärntenAm 22. Dezember 2023 um 22:35 Uhr fuhr eine 23-jährige Frau aus dem Bezirk Feldkirchen mit ihrem PKW auf der B95, Turracher Bundesstraße von Himmelberg kommend in Richtung Gnesau. In der Ortschaft Tiebel, Gemeinde Gnesau, Bezirk Feldkirchen geriet die Frau mit ihrem PKW auf der eisbedeckten Fahrbahn ins Rutschen. Das Fahrzeug schlitterte auf die Gegenfahrbahn und es kam zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Der PKW der 23-Jährigen wurde durch die Kollision über die links befindliche Böschung geschleudert und prallte gegen einen dortigen Stapel aus Holzbrettern. Der zweitbeteiligteLenker fuhr ungeachtet dessen weiter.Die Frau wurde leicht verletzt und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Am PKW entstand Totalschaden.Die Polizeiinspektion Patergassen ersucht unter der Telefonnummer 059133 2205 um sachdienliche Hinweise mögliche Zeugen des Unfalls.Presseaussendung vom 24.12.2023, 14:37 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *