Verkehrsunfall in Villach

Verkehrsunfall in Villach Presseaussendung der Polizei KärntenAm 9. Feber 2024 gegen 16:00 Uhr stürzte ein 33-jähriger Radfahrer in der Villacher Piccostraße und wurde dabei schwer verletzt. Der 33-jährige hat zum Unfallgeschehen keine Erinnerung. Da ein Zusammenstoß mit einem weiteren Fahrzeug nicht auszuschließen ist, sucht die Verkehrsinspektion Villach, Telefonnummer 059133/264440, nach Zeugen.Presseaussendung vom 10.02.2024, 05:46 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *