Verkehrsunfall mit Personenschaden

Verkehrsunfall mit Personenschaden Presseaussendung der Polizei KärntenAm 04.06.2024 um 21:33 Uhr lenkte eine 30-jährige Osttirolerin ihren Pkw auf der B 106 in Tresdorf, Gemeinde Rangersdorf, Bezirk Spittal, Richtung Winklern. Zur selben Zeit kam ihr ein 36-jähriger Mann aus Deutschland mit seinem Pkw entgegen. Im Bereich einer Anhöhe geriet der Deutsche, vermutlich aufgrund einer medizinischen Beeinträchtigung, über die Fahrbahnmitte auf die Gegenfahrbahn. Es kam zur Streifkollision zwischen den beiden Fahrzeugen, wodurch beide Pkw am Fahrbahnrand zum Stehen kamen. Die Frau setzte den Notruf ab. Beide Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung von der Rettung ins BKH Lienz gebracht. An beiden Pkw entstand schwerer Sachschaden.Presseaussendung vom 05.06.2024, 05:16 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *