Verkehrsunfall mit Personenschaden im Bezirk Klagenfurt

Verkehrsunfall mit Personenschaden im Bezirk Klagenfurt Presseaussendung der Polizei KärntenAm 27.12.2023 gegen 11:20 Uhr fuhr eine 34-jährige Frau aus dem Bezirk Klagenfurt mit ihrem PKW in Maria Rain, Bezirk Klagenfurt, auf der L101 und wollte von dort nach links abbiegen. Ein 51-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt dürfte dies zu spät gesehen haben und prallte, trotz sofort eingeleiteter Bremsung, gegen den PKW der 34-jährigen. Die Frau wurde durch den Verkehrsunfall unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungsdienst ins UKH Klagenfurt eingeliefert.Presseaussendung vom 27.12.2023, 18:59 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *