Verkehrsunfall mit Personenschaden in der Gemeinde Wolfsberg

Verkehrsunfall mit Personenschaden in der Gemeinde Wolfsberg Presseaussendung der Polizei KärntenAm 06.04.2024 um 12.55 Uhr fuhr eine 25-jährige Frau aus dem Bezirk Wolfsberg mit einem LKW auf der Gemmersdorfer Straße (L 140) von Süden kommend in Richtung Paildorf. In Paildorf, Gemeinde und Bezirk Wolfsberg, bog sie nach rechts in eine Grundstückseinfahrt ein. Dabei übersah sie eine Radfahrerin die mit ihrem E-Bike auf dem parallel zur Gemmersdorfer Straße verlaufenden Radweg in Richtung Norden unterwegs war. Die Radfahrerin, eine 56-jährige Frau aus dem Bezirk Wolfsberg, wurde bei der Kollision zu Boden gestoßen und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurde von der Rettung in das LKH Wolfsberg gebracht.Presseaussendung vom 06.04.2024, 15:54 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *