Frontalzusammenstoß zwischen PKW und Kastenwagen

Frontalzusammenstoß zwischen PKW und Kastenwagen Bezirk GmundenAm 19. April 2024 um 06:30 Uhr kam es in Gmunden auf der B120 aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß zwischen dem PKW einer 23-jährigen Gmundnerin und dem Kastenwagen eines 54-Jährigen aus dem Bezirk Kirchdorf. Die Wucht des Aufpralles war derart heftig, dass der gesamte Motorblock des PKW der Gmundnerin herausgerissen und sie selbst im Fahrzeug eingeklemmt wurde. Der Kastenwagen wurde nach dem Zusammenstoß gegen die Leitschiene geschleudert. Sowohl der Lenker des Kastenwagens und dessen 21-jähriger Beifahrer aus Gmunden als auch die Lenkerin des PKW wurden von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.Presseaussendung vom 19.04.2024, 11:34 UhrReaktionen bitte an die Redaktionzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *