Motorradlenker bei Sturz schwer verletzt

Motorradlenker bei Sturz schwer verletzt Bezirk BraunauEin 52-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr mit seinem Motorrad am 8. Juni 2024 gegen 13:15 Uhr auf der Oberinnviertler Landesstraße L503 von Mattighofen kommend Richtung Pischelsdorf am Engelbach. Laut eigenen Angaben geriet der Mann etwa bei StrKm 35,9 in der Ortschaft Oberlindach, Gemeinde Schalchen, mit seinem Motorrad wegen Unachtsamkeit auf das rechte Bankett und kam kurz darauf zu Sturz. Der 52-Jährige wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber „Christophorus 6“ in das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.Presseaussendung vom 08.06.2024, 16:12 UhrReaktionen bitte an die LPD Oberösterreichzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *