Wegen Fahrweise Alkolenker erwischt

Wegen Fahrweise Alkolenker erwischt Bezirk FreistadtAufgrund einer Anzeige eines Fahrzeuglenkers über eine unsichere Fahrweise wurde ein 45-Jähriger aus Deutschland am 23. Februar 2024 gegen 19:20 Uhr in Sandl angehalten. Dabei stellten die Beamten eine Alkoholisierung fest und der Alkomattest verlief positiv. Neben dem Lenker befanden sich im Fahrzeug die 11-jährige Tochter, sowie deren 12-jährige Freundin. Dem Lenker wurden der Führerschein und die Fahrzeugschlüssel abgenommen. Neben der Alkoholisierung musste eine Anzeige wegen Gefährdung der körperlichen Sicherheit erstellt werden.Presseaussendung vom 24.02.2024, 07:33 UhrReaktionen bitte an die LPD Oberösterreichzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *