Anzeigen nach Sachbeschädigung und aggressivem Verhalten

Anzeigen nach Sachbeschädigung und aggressivem Verhalten Presseaussendung der Polizei SalzburgEin 29-jähriger Salzburger wurde am Abend des 29. Mai 2024 in Hallein beobachtet, wie er den Seitenspiegel eines Pkw heruntertrat. Zeugen meldeten den Vorfall der Polizei. Der Beschuldigte wurde kurze Zeit später in der Nähe des Tatortes angehalten. Nach der Erhebung der Daten begab sich der Mann in Richtung Bahnhof. Kurze Zeit später meldeten Zeugen eine aggressive Person, die sich am Bahnhof Hallein aufhalten solle. Es handelte sich wiederum um den 29-jährigen Salzburger, welcher sich beim Eintreffen der Polizisten äußerst aggressiv verhielt. Der Salzburger muss mit mehreren Anzeigen rechnen.Presseaussendung vom 30.05.2024, 17:25 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *