E-Scooter-Unfall in Stadt Salzburg

E-Scooter-Unfall in Stadt Salzburg Presseaussendung der Polizei SalzburgVerletzungen unbestimmten Grades erlitt ein 81-jähriger Salzburger bei einem Verkehrsunfall am frühen Nachmittag des 15. Mai. Der Mann war mit einem E-Scooter in der Hofhaymer-Allee unterwegs. Als er einen Schutzweg überquerte verlor er laut Augenzeugen die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet mit dem Fuß unter den E-Scooter. Der Verletzte wurde von der Rettung ins UKH gebracht.Presseaussendung vom 15.05.2024, 16:14 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *