Festnahme nach häuslicher Gewalt

Festnahme nach häuslicher Gewalt Presseaussendung der Polizei SalzburgAm 1. Juni 2024 versetzte ein 51-jähriger Österreichischer Staatsbürger seiner Lebensgefährtin in der gemeinsamen Wohnung in Straßwalchen einen Faustschlag in das Gesicht und drohte Ihr mit dem Umbringen. Beim Eintreffen der Polizei verhielt sich der 51-Jährige aggressiv und aufbrausend und musste schließlich festgenommen werden. Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Salzburg wurde der Mann in das Polizeianhaltezentrum gebracht. Außerdem wurde ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen. Nach Abschluss der Erhebungen wird der Verdächtige angezeigt.Presseaussendung vom 02.06.2024, 07:30 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *