Körperverletzung nach Streit

Körperverletzung nach Streit Presseaussendung der Polizei SalzburgZu einer Körperverletzung kam es am Abend des 8. Februar in der Stadt Salzburg. Ein 33-jähriger und ein 44-jähriger österreichischer Staatsbürger gerieten aus unbekannter Ursache in Streit. Der 33-jährige Flachgauer versetzte in weitere Folge dem Salzburger einen Faustschlag ins Gesicht. Anschließend trat er mit den Füßen gegen den 44-Jährigen. Die Polizei nahm den Flachgauer vorläufig fest und brachte ihn ins Polizeianhaltezentrum.Presseaussendung vom 09.02.2024, 13:26 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *