Verkehrsunfall mit Personenschaden

Verkehrsunfall mit Personenschaden Presseaussendung der Polizei SalzburgAm 15.05.2024 gegen 13:35 Uhr befuhr eine 78-jährige Österreicherin mit ihrem PKW im Stadtgebiet von Salzburg die Minnesheimstraße Richtung Guggenthal. Aufgrund des Berufsverkehres herrschte bereits dichter Kolonnenverkehr. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zwischen einer 18-jährigen Österreicherin, welche mit ihrem Motorrad hinter dem PKW fuhr, zu einer Kollision. Dadurch gelangte das Motorrad auf die Gegenfahrbahn und es kam zu einer weiteren Kollision mit einem entgegenkommenden Bus, welcher von einem 51-jährigen Österreicher gelenkt wurde. Die Motorradfahrerin wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz in das UKH Salzburg verbracht. Die PKW-Lenkerin sowie der Busfahrer wurden durch den Unfall nicht verletzt. Ein durchgeführter Alkotest verlief bei allen Unfallbeteiligten negativ.Presseaussendung vom 15.05.2024, 18:28 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *