Versuchter Raub

Versuchter Raub Presseaussendung der Polizei SalzburgIn der Nacht auf den 03. Juni 2024 kam es in Salzburg im Bereich Park&Ride Süd zu einem versuchten Raub. Ein 38-jähriger japanischer Urlauber wurde von drei Männern in ein Gespräch verwickelt, welche in weiterer Folge handgreiflich wurden und versuchten dem Opfer seine Umhängetasche zu entreißen. Dem Japaner gelang es sich mit Gewalt loszureißen und zu flüchten. Durch den Vorfall wurde jedoch die Fotoausrüstung und ein Handy beschädigt. Es entstand ein Schaden im unteren vierstelligen Bereich. Verletzt wurde der Urlauber nicht. Die Täter werden als dunkelhäutig und schlank beschrieben, sie trugen dunkle Sportbekleidung und Handschuhe. Weitere Ermittlungen folgen.Presseaussendung vom 04.06.2024, 06:07 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *