Bei einem Einbruchsdiebstahl auf frischer Tat betreten

Bei einem Einbruchsdiebstahl auf frischer Tat betreten Sankt Peter ob Judenburg. – Donnerstagabend, 6. Juni 2024, nahmen Polizisten einen Verdächtigen bei einem Einbruchsdiebstahl auf einem Firmengelände fest.Im Zuge einer Streifenfahrt der Polizeiinspektion Pöls nahmen Polizisten einen Mann wahr, welcher über einen Maschendrahtzaun in Richtung eines Firmengeländes kletterte. Auf diesem Firmengelände waren mehrere Firmenfahrzeuge abgestellt. Die Polizisten stellten fest, wie der Verdächtige versuchte in einen Seitenkasten eines LKW zu gelangen. Der 20-jährige Verdächtige nahm die Polizisten dann wahr und versuchte zu flüchten. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf und konnten den 20-Jährigen festnehmen.Am Tatort wurden im Anschluss an die Amtshandlung, welche von weiteren Streifen unterstützt wurde, noch Einbruchswerkzeug sichergestellt. Der Verdächtige wird angezeigt.Rückfragehinweis: Büro für Öffentlichkeitarbeit und Interner Betrieb, 059 133 60 11 33Presseaussendung vom 07.06.2024, 06:12 UhrReaktionen bitte an die Redaktion.  zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *