Ex-Lebensgefährte soll mehrere Delikte begangen haben

Ex-Lebensgefährte soll mehrere Delikte begangen haben Bezirk Lend. – Ein 48-jähriger Grazer solle seine Ex-Lebensgefährtin sowie dessen neuen Freund beharrlich verfolgt und gefährlich bedroht haben. Er wurde festgenommen.Ein 48-jähriger Grazer wird von seiner Ex-Lebensgefährtin beschuldigt, sie sowie ihren neuen Freund sowohl über einen längeren Zeitraum beharrlich verfolgt zu haben, als auch durch eine gefährliche Drohung zum Zurückkehren der Frau in die alte Beziehung mit ihm genötigt zu haben. Im Zuge der Einvernahmen stellten die Polizisten auch den Tatverdacht einer Sachbeschädigung fest.Der 48-Jährige wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Graz gebracht.Rückfragehinweis: Büro für Öffentlichkeitarbeit und Interner Betrieb, 059 133 60 11 33Presseaussendung vom 08.02.2024, 06:49 UhrReaktionen bitte an die Redaktion.  zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *