Hundebiss

Hundebiss Leutschach. – Mittwochnachmittag, 29. Mai 2024, wurde eine Siebenjährige durch einen Hundebiss schwer verletzt.Gegen 17:00 Uhr besuchte das siebenjährige Mädchen gemeinsam mit ihrem Vater eine Familienangehörige, deren Lebensgefährte im Besitz zweier Rottweiler-Rüden ist. Als sich die drei Personen auf das Grundstück begaben, befanden sich die Hunde im hinteren Bereich des Gartens. Die Familienangehörige sowie das Mädchen betraten in weiterer Folge den Gartenbereich.Dabei dürfte einer der beiden Rüden auf die Siebenjährige zugelaufen und sie im Bereich des Oberkörpers gebissen haben. Das Mädchen erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit dem Notarzt vom Rettungshubschrauber Christophorus 12 ins LKH Graz gebracht.Presseaussendung vom 30.05.2024, 06:57 UhrReaktionen bitte an die Redaktion.  zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *