Skiunfall

Skiunfall Hirschegg-Pack. – Bei einem Zusammenstoß eines Skiläufers mit einer Snowboarderin Samstagvormittag, 17. Februar 2024, wurden beide Wintersportler verletzt – Hubschraubereinsatz.Gegen 09:45 Uhr befuhren ein 60-jähriger Schifahrer aus dem Bezirk Voitsberg und eine 12-jährige Snowboarderin aus dem Bezirk Graz-Umgebung die S-Abfahrt im Schigebiet Salzstiegl. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es im unteren Bereich der Piste zu einer Kollision, wobei beide Wintersportler zu Sturz kamen. Die 12-jährige Snowboarderin wurde nach Erstversorgung durch die Bergrettung Voitsberg mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungshubschrauber Christophorus 17 in die Kinderchirurgie des LKH Graz geflogen. Der 60-jährige Schifahrer musste ebenfalls von der Bergrettung versorgt werden. Er wurde anschließend mit leichten Verletzungen vom Roten Kreuz Voitsberg ins LKH Voitsberg verbracht. Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen.Presseaussendung vom 17.02.2024, 15:04 UhrReaktionen bitte an die Redaktion.  zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *