Verkehrsunfall mit Personenschaden

Verkehrsunfall mit Personenschaden Deutsch Goritz. – Auf der L206 ereignete sich Mittwochnachmittag, 3. April 2024, ein Verkehrsunfall. Eine Pkw-Lenkerin und ihr Beifahrer erlitten schwere Verletzungen. Die Rettung transportierte die beiden Verletzten in das Krankenhaus Wagna bzw. Feldbach.Die 34-jährige Slowenin fuhr gemeinsam mit ihrem 23-jährigen Beifahrer (ebenfalls aus Slowenien) von Deutsch Goritz in Richtung Ratschendorf. Kurz nach 15.00 Uhr prallte sie im Ortsteil Ratschendorf mit ihrem Pkw aus noch ungeklärter Ursache gegen ein Brückengeländer. Die 34-Jährige wurde im Pkw eingeklemmt. Die Feuerwehr (Ratschendorf, Gosdorf, Mureck) musste die Frau aus dem Fahrzeug befreien. Da ihre Verletzungen so schwer waren, war ein Alkotest am Unfallort nicht möglich. Die Staatsanwaltschaft Graz ordnete daraufhin eine Blutabnahme an. Weitere Ermittlungen zum Unfall werden von der Polizeiinspektion Mureck geführt.Presseaussendung vom 03.04.2024, 19:31 UhrReaktionen bitte an die Redaktion.  zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *