3.) Schiunfall im Alpachtal

3.) Schiunfall im Alpachtal Presseaussendung der Polizei Tirol3.) Schiunfall im AlpachtalAm 13.02.2024 gegen 13:30 Uhr fuhr ein 48-jähriger deutscher Staatsbürger mit mehreren Kollegen im Variantengelände nordseitig der Schatzbergbahn im Schigebiet „Skijuwel Alpbachtal Wildschönau“ durch teils steiles bewaldetes Gelände mit seinen Schiern ab. Bei einem Linksschwung dürfte der deutsche Schifahrer allein und ohne Fremdbeteiligung zu Sturz gekommen und auf eine Fichte geprallt sein. Beim Aufprall auf den Baum zog er sich einen Bruch des Oberarms zu. Seine Freunde verständigten die Pistenrettung. Er wurde erstversorgt und begab sich in weitere ärztliche Behandlung.Presseaussendung vom 15.02.2024, 14:28 UhrReaktionen bitte an die LPD Tirolzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *