Arbeitsunfall in Axams

Arbeitsunfall in Axams Presseaussendung der Polizei TirolAm 10. Juni 2024, gegen 12:00 Uhr stürzte ein 56-jähriger Österreicher auf einer Baustelle in Axams rücklings in einen ca. 1 Meter tiefen Schacht, wobei er mit dem Kopf am Rand des Schachtes aufschlug uns sich dabei unbestimmten Grades verletzte. Arbeitskollegen setzten die Rettungskette in Gang. Der 56-Jährige wurde mit der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.Presseaussendung vom 10.06.2024, 14:39 UhrReaktionen bitte an die LPD Tirolzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *